Schaffe Dir Raum
für Dein Leben.
Innenausbau Scavnicar

Der Vinylboden – Saschas Tipp des Monats Januar

04.01.2017 - Ohne Frage - der Vinylboden feiert momentan sowohl in Wohn- als auch Büroräumen sein Comeback.

Tipp des Monats Januar - Innenausbau Scavnicar
Das ist auch nicht wirklich erstaunlich, denn Vinylböden sind robust als auch pflegeleicht und daher für vielgenutzte Räume geeignet. Auch im Bad kann Vinyl eine gute Alternative zu Fliesen sein, denn der Vinylboden ist resistent gegen Feuchtigkeit und dabei – im Gegensatz zu Fliesen – fußwarm. Für Vinyl spricht nicht zuletzt das außerordentlich gute Preis-Leistungsverhältnis.

Einfach zu verlegen!

Weit verbreitet als Belag sind inzwischen auch Vinyldielen, die Sie wie Laminat oder Parkett im Klickmechanismus verlegen können. Gegenüber Laminat und Parkett haben Vinyldielen den Vorteil, dass Vinyl selbst bereits eine schalldämmende Wirkung besitzt. Auch Böden aus Vollvinyl können schwimmend im Klickmechanismus verlegt werden.

Ab und zu an die Pflege denken

Durch regelmäßige Pflege der Böden können leichte Kratzer schnell entfernt werden und die Farbe erstrahlt in neuem Glanz. Gerade sehr beanspruchte Böden (öffentliche Gebäude) sollten in regelmäßigen Abständen ihre „Pflege“ bekommen.

Wie Sie Ihren Boden am besten pflegen, erfahren Sie hier: http://www.dr-schutz.com/dr-schutz/

FAZIT: Egal für welchen Vinylboden Sie sich auch entscheiden - mit Vinyl haben Sie einen langlebigen, strapazierfähigen Boden, der nicht nur pflegeleicht und einfach zu verlegen ist, sondern zudem auch eine große Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten bietet.

zurück

Innenausbau Scavnicar
Sascha Scavnicar

Frankfurter Str. 80 | 65551 Limburg

Tel: +49 6483 9188112 | Mobil: +49 160 94119925 
Bürozeiten: Montag bis Freitag von 08:00 - 12:00 Uhr

Datenschutz | Impressum

Folgen Sie Innenausbau Scavnicar auf Facebook